Selber Initiative ergreifen!

Selber Initiative ergreifen!

Kunst vor Ort > Mitwirken > Selber Initiative ergreifen!

Gemeinsam die Welt um uns herum bunter gestalten, Kunst im urbanen Raum erschaffen und dabei zu mehr Positivität in der Gesellschaft beitragen. Das lässt sich alleine kaum meistern. Deshalb sind Eigenengagement, Denkanstöße, Kritik und Lob von euch gefragt, damit wir unsere Arbeit weiter ausbauen und unsere Ziele erreichen können.

Jeder ist willkommen und herzlich dazu eingeladen, mit uns “Kunst vor Ort” zu gestalten. Das Malen, Sprayen, Basteln und Werkeln sind nur ein Teil der wöchentlichen Arbeit. Das Verwalten, Planen und die Öffentlichkeitsarbeit sind ebenso wichtig. Es gibt viele Wege, einen Beitrag zu leisten. Nicht nur die klassische Geldspende. Du kannst dich einbringen. So oder so!

Zeitspenden
Du findest “Kunst vor Ort” gut? Du hast Ideen, was wir gemeinsam noch/besser machen können? Du möchtest dein Netzwerk einbringen? Du hast Lust uns bei Festen oder Ausstellungen oder anderen Veranstaltungen zu helfen? Du möchtest deine Kompetenzen – z.B. im Bereich Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit – einbringen?

Sachspenden
Du kannst mit Kunstmaterialien oder Arbeitsmaterial, Getränken, Kuchen oder anderen Sachspenden unterstützen?

Mitarbeiten
Du bist Künstler*in oder pädagogische Fachkraft? Du studierst “was mit Kunst” oder “was mit Kindern”? Dir gefällt das Konzept “Kunst vor Ort”? Du bist gut organisiert und zuverlässig? Du hast einmal in der Woche regelmäßig oder auch als “Springer” ein paar Stunden Zeit? Du willst uns bei den Angeboten vor Ort unterstützen?

Vereinsmitglied werden
Du möchtest zuverlässig den Verein “Kunst vor Ort” mitgestalten und dich aktiv in der Mitgliederversammlung und anderen Gremien einbringen? Du willst uns bei der Konzeptentwicklung oder sogar im Vorstand unterstützen?

Dann korrespondiere mit uns über kontakt@kunst-vor-ort.de  oder besuche uns einfach direkt.
Du findest uns in der Regel:

  • Am Montag und Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr in Wehringhausen auf dem Wilhelmsplatz oder in der Lange Straße 28
  • Am Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr in Altenhagen auf dem Friedensplatz oder in der Friedensstraße 107.

Ansonsten schick uns gerne jederzeit eine Mail. Wir freuen uns von dir zu hören. 🙂